Weihnachten (hari Natal)   Leave a comment

Weihnachten

Fröhliche Weihnachten (selamat hari natal)

Weihnachten ist das Fest der Liebe und Freunde- und auch ein Fest der Geschenke. Schon Wochen vor dem 24. Dezember beginnt das große Einkaufen. Ab Ende November sind Straßen und Geschäfte in deutschen Städten für das Fest geschmückt, von überall grüßen fröhliche Weihnachtsmänner, und man hört im Radio und Supermarkt alte Weihnachtslieder. In dieser Zeit fragen sich viele, was sie ihren Lieben, die schon alles haben und sich auch nichts wünschen, zu Weihnachten schenken sollen. Kinder machen es den Erwachsenen oft einfach. Sie bereiten gerne lange Wunschlisten vor. Die Weihnachtswünsche der Kleinsten können für die Eltern aber auch ein großes Problem sein. Wenn sie sich früher noch über ein paar Süßigkeiten und neue Socken gefreut haben, müssen heute oft Handys, Computer und elektronisches Spielzeug am Heiligabend unter dem Weihnachtsbaum liegen. Viele Haushalte haben aber nicht genug Geld für so teure Wünsche.

Natürlich söllen sich Weihnachten nicht nur die Kinder freuen. Auch für Partner, Eltern, Geschwister, Verwandte und gute Freunde legt man gerne etwas unter den Weihnachtsbaum. Eine Umfrage untersuchte im Jahr 2006 in Deutschland, welche Weihnachtsgeschenke Erwachsene lieber nicht bekommen möchten. Ganz oben auf dieser Liste waren bei den Frauen Gegenstände für Küche und Haushalt und bei den Männern Socken und Krawatten. Kledung und Kosmetik waren in beiden Gruppen nicht beliebt. Nur 3 % der Männer und 5 % der Frauen sagten, dass sie sich über jedes Geschenk freuen, auch dann, wenn sie es nicht schön finden. Ein Jahr vorher kann eine änhliche Umfrage zu dem Ergebnis, dass es beim Schenken nicht so wichtig ist, was ein Geschenk kostet. Die Zeit, die man sich für das Geschenk nimmt, war 72 % der Befragten wichtiger! Nur 25 % meinten, dass sie sich besonders über teure Geschenke freuen.

Was soll man aber mit den Geschenken machen, die man nicht schön findet oder schon hat? Man kann versuchen, sie im Geschäft umzutauschen. Oder man bietet die Sachen ganz einfach im Internet zum Verkauf an. So bekommen viele Geschenke nach Weihnachten noch einmal eine zweite Chance!

Sumber: BilderBox.com (studio d A2 hal. 72)

Posted Januari 7, 2013 by irhana512 in Uncategorized

Tinggalkan Balasan

Isikan data di bawah atau klik salah satu ikon untuk log in:

Logo WordPress.com

You are commenting using your WordPress.com account. Logout / Ubah )

Gambar Twitter

You are commenting using your Twitter account. Logout / Ubah )

Foto Facebook

You are commenting using your Facebook account. Logout / Ubah )

Foto Google+

You are commenting using your Google+ account. Logout / Ubah )

Connecting to %s

%d blogger menyukai ini: